Klimaschutzkonzepte

Im Forschungscluster "Klimaschutzkonzepte" werden langfristige Klimaschutzkonzepte für verschieden Zielgruppen entwickelt und in ihrer Umsetzung wissenschaftlich begleitet. Die Konzepte werden besonders für Kommunen, Körperschaften und Unternehmen entwickelt.

Besonders bei lokalen Klimaschutzkonzepten wird der Ansatz integrierter Konzepte unter Einbeziehung aller Sektoren und wesentlichen Akteure verfolgt. In der Entwicklung der Konzepte wird sehr großes Gewicht auf einen partizipativen Ansatz gelegt, der eine hohe Akzeptanz der Ergebnisse und besonders hohe Umsetzungschancen sicherstellen kann. Die Einbindung wichtiger Akteure der Zivilgesellschaft bei der Entwicklung lokaler Klimaschutzkonzepte ist ein weiterer wesentlicher Eckpunkt des verfolgten Ansatzes.

Im Bereich der Klimaschutzkonzepte für Unternehmen werden neben einzelnen technisch-ökonomischen Konzepten Ansätze für eine proaktive strategische Unternehmensplanung entwickelt, die auf einer langfristigen Klimaschutzvision des Unternehmens basieren und hieraus Stufenpläne für Klimaschutzmaßnahmen des Unternehmens in Abhängigkeit von der Entwicklung der klimapolitischen Randbedingen ableiten.