Herr Carlos Epia, M.Eng.

Kontakt

Telefon +49 (0) 461-8053008
Fax +49 (0)
Mail carlos.epia [at] hs-flensburg.de
Straße Auf dem Campus 1b
PLZ, Stadt D-24943 Flensburg
Institut / Abteilung Fachbereich Energie und Biotechnologie
Gebäude Vilnius I
Raum VIL 112

Forschung & Lehre

Hochschule Hochschule Flensburg

Biographie

Carlos Epia hat ein abgeschlossenes Elektrotechnikingenieursstudium der National University of Colombia (2014) und einen Master in Energie- und Umweltmanagement an der Europäischen Universität Flensburg (2021). Seine Masterarbeit schrieb er über dasThema "Einsatz des Konzepts des Dynamic Line Rating zur Erleichterung der Integration Variabler Erneuerbarer Energien (VRE) und zur Optimierung des Ausbaus des deutschen Stromnetzes".

Von 2015 bis Ende 2019 arbeitete Carlos als Umspannwerksingenieur bei Siemens Kolumbien, wo er viel Erfahrung im Zusammenhang mit der Konstruktion von Steuerungs- und Schutzsystemen für Hoch- und Höchstspannungsumspannwerke sammelte. Im letzten Jahr seines Masterstudiums arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt eGo^n, was in Zusammenhang mit seiner Thesis stand. Nach seinem Abschluss trat Carlos eine neue Stelle als wissenschaftlicher Forscher am selben Projekt an, an dem er derzeit arbeitet. Seine Aktivitäten konzentrieren sich insbesondere auf die Implementierung von Algorithmen in Python, um die Komplexität von Energiesystemen für Optimierungsrechnungen zu reduzieren.